HARZLIFE.TV

  
   Der Video-Reiseführer durch den Harz

Seilbahnen im Harz

Eine wirklich hilfreiche Erfindung war die der Seilbahn. Sie macht einen schnellen Transport über scheinbar unüberwindbare Hindernisse möglich. Auch aus dem touristischen Alltag im Harz sind Seilbahnen und Sessellifte nicht mehr wegzudenken. So manch ein exponierter Punkt in diesem Gebirge wäre ohne sie um viele Besucher ärmer.

Doch Seilbahnen sind viel mehr als ein elegantes und bequemes Transportmittel. Die Aussage "Der Weg ist das Ziel" gilt wohl nur in wenigen anderen Fällen so sehr wie hier. Eine Fahrt mit einer Seilbahn stellt zumeist ein eindrucksvolles und lange im Gedächtnis haftendes Erlebnis dar und bietet darüber hinaus herrliche Ausblicke auf die Harzer Gebirgslandschaft.

Werbung

Mit der Seilbahn über das Bodetal
Mit der Seilbahn über das Bodetal
Mit der Seilbahn über das Bodetal

Ausblicke aus der Seilbahn während der Fahrt über das Bodetal • Szenen aus dem Video (Bilder links)


Innerhalb weniger Minuten legen Sie mit der Seilbahn vom Bodetal zum Hexentanzplatz zwischen der Tal- und der Bergstation eine Entfernung von 720 Metern zurück. Hoch über Baumwipfeln und Felsen schwebt dabei die Kabine vorbei an schroffen Gesteinsklippen und gewährt Ihnen imposante Ausblicke auf die wilde Harzer Landschaft. Auf der gegenüber liegenden Seite können Sie die Dächer und Türme der Stadt Thale betrachten und obendrein weit in das nördliche Harzvorland hinein sehen.


Direkt zum Video
Seilbahn - Aussicht von der Rosstrappe
Seilbahn - Aussicht von der Rosstrappe
Seilbahn - Aussicht von der Rosstrappe

Aussichten von der Roßtrappe auf die Seilbahn vom Bodetal zum Hexentanzplatz • Szenen aus dem Video (Bilder links)


Von der Roßtrappe haben Sie eine schöne Aussicht auf die Stadt Thale und deren Umgebung. Sie sehen von hier aus auch die Personenseilbahn, welche hoch über das Bodetal hinweg zum Hexentanzplatz fährt. Im Film können Sie diese Seilbahn von verschiedenen Standorten aus beobachten.


Direkt zum Video
Die Burgbergseilbahn in Bad Harzburg
Die Burgbergseilbahn in Bad Harzburg
Die Burgbergseilbahn in Bad Harzburg

Die Burgbergseilbahn in Bad Harzburg • Szenen aus dem Video (Bilder links)


Etwa drei Minuten dauert die Fahrt mit der Burgbergseilbahn vom Bad Harzburger Kurpark bis zur Bergstation auf dem Großen Burgberg. Nur wenige Schritte von diesem Bauwerk entfernt ragen die rekonstruierten Mauern der sagenumwobenen Harzburg empor.


Direkt zum Video
Seilbahn
Seilbahn
Seilbahn

Die Seilbahn zum Hexentanzplatz in Thale • Szenen aus dem Video (Bilder links)


Hoch über dem wild-romantischen Bodetal schwebt die Seilbahn von Thale der Bergstation auf dem Hexentanzplatz entgegen. Bei den Einheimischen wird diese im April 2012 neu eröffnete Anlage auch als "Schwebebahn" bezeichnet.


Direkt zum Video

Seilbahn Thale Talstation
Seilbahn Thale Talstation
Seilbahn Thale Talstation

Aussicht von der Talstation auf die Seilbahn • Szenen aus dem Video (Bilder links)


Im Bodetal befindet sich unweit des Bodeufers die Talstation der Seilbahn. Mit ihr kann man in wenigen Minuten zum Hexentanzplatz hinauf fahren. Von diesem Standort aus haben Sie einen schönen Blick auf die durch die Luft schwebenden Kabinen und die Felsen nahe der Bergstation.


Direkt zum Video
 Diese Website verwendet Cookies von Drittanbietern. Mehr Informationen